Aktuelles

La cour de L'Atelier

“La cour de L'Atelier” - so lautet der neue Name eines alten Hofguts in Airlenbach, einem Ortsteil von Oberzent. Hier erfüllt sich seit 2016 die gebürtige Französin Hortense Chauchoy gemeinsam mit ihrem Partner Erik Kadesch einen Traum - den Traum von der eigenen, kleinen “Oase” im Herzen des Odenwalds. Ihr Projekt verfolgt sie seither mit visionären Weitblick, mit großem Engagement - und mit der Hilfe von Profi Mertins.

Arbeitsjubiläum und Ruhestand: Erich Gerbig arbeitet seit 50 Jahren bei Profi-Mertins in Michelstadt. Dietmar Winkler geht nach über 48 Jahren in den Ruhestand.

Sein Name ist seit einem halben Jahrhundert vielen Menschen in der Region ein Begriff. Das liegt zum einen daran, dass er als Außendienstmitarbeiter der Firma Profi Mertins seit vielen Jahren den Odenwaldkreis bereist und vor allem Gewerbekunden wie Schreiner, Schlosser, Dachdecker und Zimmerleute betreut. Zum anderen dürfte er nahezu jedem Odenwälder Fußballanhänger als Trainer und ehemaliger Spieler ein Begriff sein: Erich Gerbig.

Immer nahe dran am Kunden

Großhandelskaufmann Heinz Neuß wird für Treue von Baumarkt-Geschäftsführer Stephan Mertins gelobt. In diesen Tagen sind es genau 40 Jahre, dass Heinz Neuß (56) bei Profi Mertins in Michelstadt tätig ist.